Archiv für September 2013

The Hobbit: Neues Bild von Thranduil

Gepostet von admin um 21:35

Und siehe da, es geht schon los. Ein weiteres Bild aus dem Film wurde veröffentlicht. Die neuseeländische Webseite Stuff.co.nz veröffentlichte ein weiteres Foto von Lee Pace, der den Waldelbenkönig Thranduil darstellt. Sie kündigten weitere Fotos an, die sie veröffentlichen dürften. Wenn sie nicht die einzige Webseite bleiben, die entsprechende Fotos veröffentlichen werden, dann dürfen wir uns auf eine Flut von Bildern freuen.

Hoffentlich dann auch in größerer Auflösung!
Thranduil

The Hobbit: Morgen kommt der zweite Trailer

Gepostet von admin um 17:13

Endlich gibt es neue Details über den zweiten Trailer für „Der Hobbit – Smaugs Einöde“. War die kurze Vorschau jüngst für Ende der Woche angekündigt, so wurde soeben veröffentlicht, dass der Trailer bereits morgen um 15.00 Uhr veröffentlicht werden soll. Zeitgleich wurde auch ein neues Foto aus dem Film veröffentlicht, das vermuten läßt dass zumindest Szenen mit den Spinnen aus dem Düsterwald vorkommen werden.

Wir dürfen gespannt sein!
Von Spinnen bedroht....

The Hobbit: Neuer Trailer Anfang Oktober?

Gepostet von admin um 20:00

Desolation of Smaug - PosterLaut Informationen von TheOneRing.net soll es bereits Anfang Oktober einen völlig neuen Trailer geben. In den USA werden ja Trailer oft mit bestimmten Spielfilmen verknüpft, um mehr Zuschauer in diese Filme zu locken, die nur wegen des Trailers ins Kino gehen würden (bei uns ist diese Praxis nicht gängig).

Diesmal soll er mit dem letzten Film von Warner verknüpft sein, der vor dem zweiten Teil des HOBBITS noch ins Kino kommt: Gravity (Kinostart Deutschland: 3.10.2013).

Der Schmitt des Trailers sei wohl abgeschlossen, momentan arbeite man noch an der Farbkorrektur und den Effekten.

Wir dürfen gespannt sein, was nun tatsächlich kommt und ob damit vielleicht auch weiteres Material veröffentlicht wird.

Happy birthday, Bilbo + Frodo!

Gepostet von admin um 11:05

Heute ist der 22. September, was ja bekanntlich der Geburtstag von Bilbo (und auch Froo) ist. Bilbo feierte ja zu Beginn des „Herrn der Ringe“ seinen einundelfzigsten Geburtstag. Der 33. Geburtstag von Frodo am gleichen Tag ging daneben etwas unter. Denn Bilbo feierte ihn mit einer großen Party, um dabei auch seinen Abschied anzukündigen. Das Kernzitag seiner Geburtstagsrede besteht aus diesen Worten, wo die Leute erstmal nicht wussten, ob es ein Kompliment oder eine Beleidigung gewesen war:
Frodo + Bilbo Baggins
„Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient.“

Hier noch einige weitere Zitate aus dem „Hobbit“: klick

Comic: Meine Version von Bilbo Beutlin

Gepostet von admin um 20:56

Comicversion: Bilbo BeutlinIrgendwie tut sich grad gar nichts rund um die HOBBIT- Verfilmung. Was irgendwie traurig ist, denn letztes Jahr um diese Zeit wurde bereits ein zweiter Trailer angekündigt. Und so lange nichts los ist, kann ich ja mal meine Version von Bilbo Beutlin zeigen.

Ich hatte damals mit einem Freund zusammen begonnen, an der Umsetzung des Romans für einen Comic. Ich hatte bereits die erste Seite gezeichnet, etliche Storyboardentwürfe gestaltet. Bei dem Text mit eigener Übersetzung waren wir schon ziemlich weit (wir wollten der unterschiedlichen Sprache der einzelnen „Völker“ gerecht werden, die unserer Meinung nach, nicht in der deutschen Übersetzung rüberkam.

Hier also meine Bilbozeichnung:

Cooles Legovideo vom Hobbit

Gepostet von admin um 21:51

Cooles selbstgemachtes Legovideo über die Begegnung des Hobbits mit Gollum.

Einblick in die damals offizielle „Herr der Ringe“- Homepage

Gepostet von admin um 20:04

Zum Relaunch meiner Webseite derherrderringe.de (und dem heutigen 40. Todestag von J.R.R. Tolkien) habe ich mir ein besonderes Schmankerl ausgedacht: Kurz bevor die Verfilmung von Der Herr der Ringe in die Kinos kam, hatte ich für kurze Zeit die Möglichkeit die offizielle Homepage der Trilogie zu betreuen. In der Internetagentur, in der ich damals arbeitete haben wir die Homepages des Filmverleihs Kinowelt betreut, die damals eigentlich alle Filme von New Line Cinema in die deutschen Kinos brachte. Es gab damals schon eine amerikanische Homepage des Filmverleih und so musste Kinowelt ihre eigene Seite immer mit New Line abstimmen. So hatte ich auch mehrere Varianten produziert, die aber dann letzendlich doch nicht so online gehen konnte, wie wir uns das gedacht hatten.

So gab es am Ende nur das Flashintro und die Startseite der Homepage. Die Unterseiten konnte die Öffentlichkeit nie sehen. Stefan Servos (Cirdan), dem Betreiber der Fanseite herr-der-ringe-film.de, hatte durch mich auch Kontakt zu Kinowelt. So schrieb er uns immer wieder News, die dann in einem Popup-Fenster erschienen. Kinowelt stand damals schon kurz vor der Insolvenz, so dass kein Budget da war, die Seite diesen News anzupassen. Da nun einige Jahre vergangen sind, dachte ich mir dass ich die Möglichkeit geben will – zumindest für kurze Zeit – diese Seiten zu veröffentlichen.

Man muss bedenken, dass ich die Seiten nie Fertigstellen konnte. Es gab damals auch nur die vor Drehstart veröffentlichten offiziellen Previewbilder und einige Paparazzibilder der Dreharbeiten, in einer späteren Version bekam ich die Previewbilder in hoher Auflösung, samt der nach dem damals offiziellen Filmlogo entworfenen deutschen Version, in einer zweiten Phase des Projekts war inzwischen der erste Trailer erschienen, wo ich für die Weiterentwicklung des Designs der Webseite nun auch Schnappschüsse daraus verwenden konnte. Weiterlesen »